Developer oder IT-Engineer

0

In Australien als Developer / IT-Ingenieur arbeiten

Wenn ihr von Beruf Developer, Software Engineer oder ähnliches seid, dann habt ihr in Australien sehr gute Karten einen Job zu bekommen. Die IT Branche ist, wie in Deutschland auch, sehr gefragt und es gibt in Down Under oftmals nicht genügend professionelle Arbeitskräfte in diesem Bereich.

Wie einfach bekomme ich ein Visum mit diesem Beruf?

Wir können euch hier zwar nicht sagen, welches Visum für eure persönliche Situation am besten geeignet wäre, aber eure Visa Möglichkeiten sind als Web Entwickler, App Entwickler, Software Engineer oder jegliche Art von Developer sehr vielfältig (zumindest jetzt, Stand Januar 2019). Die Visa Vorgaben in Australien ändern sich jedes Jahr und es wird auch jährlich vom Immigration Department neu evaluiert, wie und ob sich die Jobsituation in einer Branche in Down Under geändert hat. Dementsprechend werden dann auch die Listen angepasst die definieren, mit welchem Beruf man sich für welches Visum qualifiziert.

Die professionelle Einschätzung dazu von Friederike Kuehn, Einwanderungsanwältin in Brisbane:

„Im Vergleich zu anderen Berufen sind die Visamöglichkeiten als IT-Professional ziemlich vielfältig. Voraussetzung dafür sind meist mindestens 2 Jahre Arbeitserfahrung.“

Wenn ihr noch nicht wisst, welches Visum passend für Euch ist, dann empfehle ich euch Kontakt mit Friederike aufzunehmen.

Mehr über Friederike Kuehn →

Bei welchen Firmen kann ich mich bewerben?

Developer werden in sehr vielen verschiedenen Bereichen in Australien benötigt. In Sachen IT und Digitalisierung hat sich in Down Under in den letzten Jahren viel getan. Als ich 2011 / 2012 für ein Jahr dort herumgereist bin hatte ich oftmals das Gefühl, dass Australien in diesem Bereich (im damaligen Vergleich zu Deutschland) sehr hinterher ist. Inzwischen hat sich das aber geändert und es gibt viele interessante Firmen bei denen es sich zu arbeiten lohnt.

Liste mit über 50 relevanten Firmen in Australien

 

EBook ansehen →

Spart euch viel Zeit bei der Suche nach passenden Unternehmen mit der Firmenliste für Developer, IT-Engineers und co. Darin findet ihr über 50 Unternehmen in Australien, die Angestellte in diesem Bereich suchen. Einige davon sind als „Visa Sponsor“ gekennzeichnet. Das bedeutet, dass die Firmen mit dieser Kennzeichnung in der Vergangenheit bereits Leute in Festanstellung auf einem TSS-Visum (ehemals 457 Visum) gesponsert haben. Das dürfte für all diejenigen für euch besondern interessant sein, die nach einem Sponsorship in Australien suchen.

Die Firmen sind relevant für dich, wenn deine Berufsbezeichnung eine der folgenden ist:

  • Software Engineer / Developer
  • Applications Engineer / Developer
  • Programmer
  • Front End Developer
  • Back End Developer
  • Full stack Developer
  • Infrastructure Engineer
  • Data Analytics Engineer
  • Data Automation Specialist

Die in der Liste beschriebenen Firmen sind auf der Suche nach Leuten mit einigen der folgenden Skills:

  • ruby / ruby on rails
  • react.js / node.js / backbone.js / angular.js
  • amazon web services (AWS) / google cloud platform (GCP)
  • .Net
  • C++ / C#
  • SQL / SQL server
  • go
  • HTML / CSS
  • java / javascript
  • jQuery
  • swift
  • Xamarin / Xcode
  • responsive websites / mobile applications
  • PHP
  • typescript
  • python
  • linux
  • sysadmin
  • SaaS
  • math / algorithm / data analysis
  • machine learning / artificial intelligence (AI) / IoT (Internet of Things)
  • REST API
  • git
  • webpack
  • hadoop
  • scrum / agile
  • CMS
  • Jira
  • Microsoft Azure
  • iOS / Android
E-Book ansehen →

 

About Author

Chrissy

Ich komme ursprünglich aus München und arbeite, wenn ich nicht gerade an dem RausnachAUS Blog schreibe, als Web Designer. Eine meiner grössten Leidenschaften ist das Reisen und ich lebe seit mittlerweile 4 Jahren in der europäisch(st)en Metropole Australiens, Melbourne.

Comments are closed.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!